Verein der Freunde und Ehemaligen

Die Freunde und Ehemalige des FPGZ e.V. haben sich seit 1967 zur Aufgabe gesetzt, kreative Projekte sowie sportliche und kulturelle Aktivitäten an unserer Schule zu unterstützen. So sorgt der Verein in diesem Jahr u.a. dafür, dass neue Bücher für die Schulbücherei gekauft, Musikinstrumente angeschafft und Theaterstücke inszeniert werden können. Zudem investiert der Verein jährlich in Begabtenförderung und Wissenschaftsvermittlung. Ein Teil der umfangreichen Schulspende des Vereins fließt zudem in Wartung und Ausbau unserer technischen Ausstattung, darunter z.B. in die Sound & Light AG, ohne die weder Konzerte noch Theateraufführungen denkbar wären.

Dass dem Verein die Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler am Herzen liegt, zeigt die Planung und Ausrichtung des Berufsinformationstages für die Kursstufe, der alle zwei Jahre in der Turn- und Festhalle unseres Gymnasiums stattfindet. An den Ständen von mehr als einem Dutzend Firmen, darunter die Porsche AG, die Metro Group, die Württembergische Versicherung und die Polizei, können sich die Jugendlichen umsehen, mit Mitarbeitern ins Gespräch kommen und Kontakte knüpfen.

Durch die Mitwirkung an der Schulhocketse und der Ausrichtung des traditionellen Volleyballturniers fördert der Verein den geselligen Kontakt zwischen Ehemaligen, Freunden, Schülern, Eltern und Lehrern. Dass am Rande solcher Veranstaltungen immer wieder kleine Klassentreffen stattfinden, ist auf die engagierte Vereinsarbeit zurückzuführen.

Der Verein ist erreichbar über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .