Ganztagesbetreuung

Das zentrale Motto unseres Leitbildes, das von Schülern, Eltern und Lehrern gemeinsam entwickelt wurde, lautet: Schulzeit ist Lebenszeit – Schulräume sind Lebensräume. Diese Idee verdeutlicht, dass sich Schule nicht mehr nur mit der Vermittlung von Lernstoff innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens auseinandersetzt, sondern dass ein immer größerer Teil des Lebens in der Schule stattfindet. Hier essen Schüler gemeinsam zu Mittag, treffen sich zum Sport, gehen in den Arbeitsgemeinschaften ihren Hobbies nach, erledigen ihre Hausaufgaben oder spielen einfach zusammen auf dem Pausenhof.
Die Rahmenbedingungen hierfür schaffen Eltern, Mitarbeiter von Vereinen und Lehrer in enger Abstimmung. Es findet eine Verzahnung schulischen und außerschulischen Lebens statt, die im Blick auf unsere sich verändernde Gesellschaft immer wichtiger wird.


Ganztagsbetreuung
Das Angebot im Schuljahr 2016/2017

Im Rahmen des Ganztagsangebots der Schule bestehen derzeit folgende betreute Gruppen:

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

12:10 - 14:00


Pädagogisches
Mittagessen

 

Pädagogisches
Mittagessen

ab 13:00
Verschiedene AG-Angebote

ab 13:15
Verschiedene AG-Angebote

Pädagogisches Mittagessen

6./7. Std. Chor (ab Kl. 7)

ab 13:15
Verschiedene AG-Angebote
14:00 - 15:30


Hausaufgaben-
betreuung
(Raum 7)

Hausaufgaben-

betreuung
(Raum 7)

Hausaufgaben-

betreuung
(Raum 7)


Hausaufgaben-

betreuung
(Raum 7)

 
15:40 - 17:10 Rhetorik & Theater
(Kl. 5+6, Gauklorium) 
 


   

 

Diese betreuten Angebote sollen für SchülerInnen der Klassen 5-7 und deren Eltern sicherstellen, dass die Kinder auch außerhalb der unterrichtlichen Kernzeiten in der Schule in einem geschützten Lernumfeld sicher aufgehoben sind. Gerade in der Hausaufgabenbetreuung soll die Balance zwischen gemeinschaftlichem und eigenständigem Lernen eingeübt werden. Für diese Angebote können Eltern ihr Kind anmelden, die Teilnahme ist dann aber verbindlich. Informieren Sie sich auch über weitere AG-Angebote unserer Schule.